Artikel mit dem Tag "Nahrung"



Die Verdauungsstufen im Ayurveda
Ayurveda · 19. August 2021
Neben dem Schlaf und der Lebensfreude/Sexualität gehört auch die Nahrung zu den drei Säulen der Gesundheit im Ayurveda. Den Nahrung ist Leben. Nahrung wird einerseits als Heilung in Form von Kräutern, Gewürzen, Ölen usw. eingesetzt, andererseits auch zur Prävention genutzt. Den Prävention wird im Ayurveda groß geschrieben.

Folge #29 - Was du über Agni und Ama wissen solltest
Ayurveda · 16. Mai 2021
Hallo Sonnenschein! Im Ayurveda spricht man am liebsten über die Verdauung. Den eine gute Verdauung, schafft auch eine gute Gesundheit. Agni ist daher der "Schlüssel" zu vielem. Wusstest du, dass es verschiedene Agni-Typen und Stufen gibt? Das jedes Dosha ein spezifisches Agni hat und dass man daher auch die Ernährung entsprechend anpassen sollte? Dass man Ama (Schlacken) im Körper leicht festzustellen sind? Und das ein paar kleine tägliche Reinigungsroutinen, dir zu einer guten Gesundheit...

Folge #28 - Alles im Fluss
Yoga und Meditation · 09. Mai 2021
In dieser Folge möchte ich dir über die verschiedenen Ebenen bzw. Körper erzählen. Die Verbindung von Mensch und Natur, aber auch zwischen den Menschen.

Folge #27 - Was kostet das Leben?
Leben · 02. Mai 2021
In dieser Folge geht es um die Dinge, die uns im Leben immer zurückhalten. Um das "Warum". Um unsere persönlichen Blockaden.

Folge #26 - die 6 Geschmacksrichtungen der Nahrung im Ayurveda
Ayurveda · 25. April 2021
Die Folge handelt von den 6 Geschmacksrichtungen im Ayurveda. Um die Verdauung optimal anzuregen und die Doshas zu regulieren, wird empfohlen alle Geschmacksrichtung in einer Mahlzeit einzubinden.

Folge #25 - ungünstige Nahrungsmittelkombinationen im Ayurveda
Ayurveda · 18. April 2021
Beschwerden wie Magenschmerzen, Blähbauch oder auch Sodbrennen sind im Ayurveda Anzeichen für eine unpassende Ernährungweise bzw. ein schwaches Agni. Daher werden neben der Dosha-spezifischen Ernährung auch bestimmte Kombinationen von Nahrungsmitteln vermieden.